TTKV-News

MTV Jahn Obermarschacht sucht Verstärkung (20.11.2019)
Die Wechselfrist für alle Tischtennisaktiven, die zur Rückrunde in einem anderen Verein eine neue Herausforderung suchen, endet am 30. November. Der MTV Obermarschacht sucht dringend Verstärkung für die ersten drei Herrenmannschaften, die in unterschiedlichen Ligen auf Punktejagd gehen. Die erste Herren schlägt derzeit in der Bezirksliga Harburg auf, die zweite ist in der Bezirksklasse eingeteilt und Team drei bestreitet ihre Partien in der Kreisliga Ost. Regelmäßig trainiert wird montags ab 19:45 Uhr in der Halle am Wennerweg 1 und mittwochs ab 19:30 Uhr in der Grundschulhalle an der Elbuferstraße 106 in Niedermarschacht. Am Donnerstag und Freitag finden Übungseinheiten nur nach Absprache statt.
Allen Interessierten bietet der MTV eine große Halle, nette Sportbegeisterte und Aktive mit vielen unterschiedlichen Spielanlagen.
Weitere Infos sind auf der Webside: tt-obermarschacht.de abrufbar. Ansprechpartner ist Frank Parlitz, der per E-Mail unter frank.parlitz@t-online.de oder telefonisch unter 0174-3248535 kontaktiert werden kann.

Winsener Anzeiger - online! (15.11.2019)
In den beigefügten Dokumenten befinden sich Tischtennisberichte, die am Mittwoch, den 13. November 2019 auf der Kreissportseite des Winsener Anzeigers abgedruckt waren.
- "Wichtiger Sieg für Hittfeld" / Titelseite, WA
- "Klarer Sieg gegen Liga-Neuling"
- "Brackel weiter ohne Punktverlust"
- "Tostedt startet mit 6:1-Sieg in die zweite Hälfte"
- "Anmeldeschluss ist heute"
Hamburger Abendblatt online (13.11.2019)
In den beigefügten Dokumenten befinden sich Tischtennisberichte, die am Freitag, den 8. November 2019, am Dienstag, den 12. November 2019 und am Mittwoch, den 13. November 2019 auf der Harburg-Sport-Seite im Hamburger Abendblatt abgedruckt waren.
- "Tostedt will gegen Neckarsulm endlich den ersten Heimsieg"
- "Tischtennis-Senioren aus Jesteburg gewinnen vier Titel"
- "Tostedt gelingt beim 6:1 gegen Neckarsulm der erste Heimsieg"
- "Heute ist Meldeschluss für die Tischtennis-Bezirkstitelkämpfe"
Winsener Anzeiger - online! (11.11.2019)
In den beigefügten Dokumenten befinden sich Tischtennisberichte, die am Mittwoch, den 6. November 2019 auf der Kreissportseite des Winsener Anzeigers abgedruckt waren.
- "Ersatzgeschwächt bis zum 5:5 mitgehalten"
- "Befreiungsschlag"
- "Kreispokal-Runde wird ausgelost"
3er-Mannschaftsturnier in Salzhausen am 11.01.2020 (05.11.2019)
Die Gemeinschaft der drei Vereine MTV Salzhausen, MTV Ashausen und TSV Auetal laden zum 3er-Mannschaftsturnier am 11.01.2020 in Salzhausen ein
Hamburger Abendblatt online (05.11.2019)
In den beigefügten Dokumenten befinden sich zwei Tischtennisberichte, die am 17. und 29. Oktober 2019 im Hamburger Abendblatt abgedruckt wurden.
- "Dritter Einzeltitel für Anton Anton"
- "111 junge Sportler ermitteln die Besten"
Winsener Anzeiger - online! (31.10.2019)
In den beigefügten Dokumenten befinden sich Tischtennisberichte, die am Mittwoch, den 30. Oktober 2019 auf der Kreissportseite des Winsener Anzeigers abgedruckt waren.
- "Gut gekämpft, aber keine Punkte" / Titelseite, WA
- "Hittfeld ärgerte Aufstiegsaspirant Hude"
- "Kreisderby geht an Brackel"
- "Fleestedter Damen müssen doppelt ran"
Winsener Anzeiger - online! (26.10.2019)
In den beigefügten Dokumenten befinden sich Tischtennisberichte, die am Mittwoch, den 23. Oktober 2019 auf der Kreissportseite des Winsener Anzeigers abgedruckt waren.
- "Oldies ermittelten ihre Besten" / Titelseite, WA
- "Vier Seniorentitel für Jesteburg"
- "Die letzten Races in diesem Jahr"
- "Bezirksmeister gesucht"
Winsener Anzeiger - online! (24.10.2019)
In den beigefügten Dokumenten befinden sich Tischtennisberichte, die am Mittwoch, den 16. Oktober 2019 auf der Kreissportseite des Winsener Anzeigers abgedruckt waren.
- "Schwierige Saison für Fliegenberg"
- "Pokal geht für Herren C weiter"
- "Titelverteidigung fast im Schongang" (KM, Damen und Herren, Wochenblatt, Elbe & Geest)
Bei den wieder in der Schulsporthalle in Stelle durchgeführten Kreismeisterschaften der Senioren, am Sonntag, den 20. Oktober 2019, gingen insgesamt 41 Teilnehmer an die Tische. Die Altersklasse 40 der Herren entfiel überraschend, mangels Anmeldungen. Die Senioren B Klasse war mit 21 Startern die größte Turnierklasse.
Alle Ergebnisse sind unter der Rubrik "Kreismeisterschaften" abrufbar.
Winsener Anzeiger - online ! (22.10.2019)
In den beigefügten Dokumenten befinden sich Tischtennisberichte, die am Mittwoch, den 9. Oktober 2019 auf der Kreissportseite des Winsener Anzeigers abgedruckt waren.
- "Ohne Fehl und Tadel" / Titelseite, WA
- "Drei Spiele - drei Siege - TuS Fleestedt schlägt als zweitbestes Damenteam im Landkreis stark in der Verbandsliga auf"
- "111 Nachwuchsspieler an der Platte" / Kreismeisterschaften der Jugend
Nach zwei langen KM-Tagen in Stelle (abermals ein herausragender Ausrichtungsort) gehen die Jugend KM 2019 erfolgreich zu Ende. Im Anhang und unter der Rubrik "Kreismeisterschaften" alle Ergebnisse+Platzierungen hinterlegt als Sammeldokument.
WO Coach Fortbildung in Seevetal Over

Am Sonntag, 17.05.2020 findet in Seevetal-Over eine halbägige WO Coach-Fortbildung statt.

Die Anmeldung für den Termin ist bereits möglich.
Die Fortbildung ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.
Rechtzeitige Anmeldung sichert eine Teilnahme.

Im Mai 2017 ist die neue Wettspielordnung (WO) des DTTB mit den Ausführungsbestimmungen (AB) des TTVN in Kraft getreten, die zahlreiche Änderungen mit sich bringt. Kein „Festspielen“ mehr, kein Aufrücken zur Wiederherstellung der Sollstärke, kein Mitzählen der Ersatzspieleinsätze – das sind nur einige Änderungen, die neben der Vereinheitlichung der Regelungen auf Bundes- und Landesebene den Vereinen und ihren Mannschaften den Spielbetrieb wesentlich erleichtern sollen.



Die WO-Coach Fortbildung gibt eine Auffrischung des bereits Erlernten und informiert über die Neuerungen in der WO/AB. Mit der halbtägigen Schulung (5 LE) lässt sich das WO-Coach Zertifikat um weitere vier Jahre verlängern.
WO Coach Ausbildung in Seevetal Over

Am Sonntag, 10.05.2020 findet in Seevetal-Over eine ganztägige WO Coach-Ausbildung statt.

Die Anmeldung für den Termin ist bereits möglich.
Die Ausbildung ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.
Rechtzeitige Anmeldung sichert eine Teilnahme.

Im Mai 2017 ist die neue Wettspielordnung (WO) des DTTB mit den Ausführungsbestimmungen (AB) des TTVN in Kraft getreten, die zahlreiche Änderungen mit sich bringt. Kein „Festspielen“ mehr, kein Aufrücken zur Wiederherstellung der Sollstärke, kein Mitzählen der Ersatzspieleinsätze – das sind nur einige Änderungen, die neben der Vereinheitlichung der Regelungen auf Bundes- und Landesebene den Vereinen und ihren Mannschaften den Spielbetrieb wesentlich erleichtern sollen.

Ziel der WO-Coach Ausbildung ist die Vermittlung der wichtigsten Inhalte der neuen WO und AB. Die Ausbildung zum WO-Coach umfasst insgesamt 8 LE (1 Lerneinheit = 45 min.), einschließlich einer kleinen schriftlichen Prüfung (1 LE).

Die erworbene Lizenz ist vier Jahre gültig und kann durch Teilnahme an einer halbtägigen Fortbildungsveranstaltung um vier Jahre verlängert werden.
Seit 33 Jahren ist er der Ansprechpartner in Sachen Tischtennisschläger, -belege und vielen anderen Utensilien rund um den Tischtennissport. Am Ende des Jahres schließt Jürgen Buschart nun die Tore seines Tischtennisshops.
Alle Interessierten, die seinen Shop an anderer Stelle weiterführen möchten, wenden sich direkt an ihn. Eine Übergabe des gesamten Materialkontingentes zu guten Konditionen wäre ebenso möglich, wie die Unterstützung eines möglichen Nachfolgers zu Beginn.

Links

ksb-harburg-land.de
tt-pur.de
tt-mtvbrackel.de
Schreibt doch selbst mal einen Bericht für die Homepage! Impressum und Datenschutz